Darum Honorarberatung

Liebe Finanzberaterin, lieber Finanzberater,



 
die Beratung von Menschen in finanziellen Angelegenheiten ist eine ehrbare Aufgabe. Durch Ihre Tätigkeit übernehmen Sie Verantwortung für den Wohlstand unserer Gesellschaft, denn Ihre Kunden vertrauen Ihrem Rat.

Doch trotz Ihrer jahrelangen Erfahrung und fundierten Ausbildung ist das Ergebnis für Ihre Kunden nur selten zufriedenstellend. Vor allem bei langfristigen Sparprozessen wie Rentenversicherungen oder Kapitalanlagen erleben Verbraucher jedes Jahr Milliardenverluste.

Sie als Berater vertrauen den Produktpartnern und glauben an die Ertrags- und Renditeversprechen für Ihre Kunden. Doch tatsächlich verschlingen die immensen Produktkosten den Großteil der Kundenrenditen. Das negative Ergebnis fällt leider auf Sie zurück, waren Sie es doch, der den Kunden beraten hat.

Lassen Sie uns gemeinsam einen neuen Weg gehen. Ab sofort werden Sie vom Kunden für Ihre Leistung und Produktempfehlung vergütet, nicht mehr von der Finanzindustrie.

Gemeinsam mit der Honorarfinanz AG setzen Sie künftig auf verlässliche, wissenschaftliche Standards bei Beratung und Produktlösungen.

Unsere Mandanten profitieren bereits seit Jahren von einer bedarfsorientierten Beratung und funktionierenden Produkten.

Ihr Kunde wird sie dafür schätzen und den Erfolg honorieren. Erleben sie eine vollkommen neue Qualität der Finanzberatung. Wir laden Sie ein, ein Teil davon zu sein. Nutzen Sie Ihre Chance!

Ihr Davor Horvat
"Veränderung ist das Gesetz des Lebens:
Diejenigen, die nur auf die Vergangenheit oder die Gegenwart blicken,
werden die Zukunft verpassen." John F. Kennedy

Provisionswelt vs. Honorarberatung

Alte Provisionswelt

Honorarberatung

Beraterebene
Nachteile der Provisionswelt
  • Unsichere Abschlussprovisionen
  • Bildung eigener Stornoreserven notwendig
  • Geringe laufende Bestandsprovisionen
  • Geringes Ansehen in der Bevölkerung
Vorteile als Honorarberater
  • Einmalig verdiente Beratungshonorare
  • Laufende Betreuungshonorare
  • Keine Stornohaftungszeiten und -reserven
  • Status eines hoch anerkannten Beraters
Produktebene
Nachteile der Provisionswelt
  • Hohe Gebühren
  • Versteckte Kosten
  • Geringe Auswahl an effektiven Lösungen
  • Geringe Rendite nach Kosten
Vorteile als Honorarberater
  • Niedrige Gebühren
  • Keine versteckten Kosten
  • Effiziente Produkte, die zum Ziel führen
  • Hohe Nettorenditen durch geringe Kostenbelastungen
Kundenebene
Nachteile der Provisionswelt
  • Hohes Misstrauen
  • Minusrenditen oder geringe Renditen
  • Geringe Nachvollziehbarkeit
  • Oft geringe Bindung zum Berater
Vorteile als Honorarberater
  • Hohe Zufriedenheit durch neue Beratungserfahrung
  • Hochzufrieden mit funktionierenden Produkten
  • Hohe Akzeptanz der Service- und Betreuungspakete
  • Sehr gute Beziehung zum Honorarberater
Gesetzliche Ebene
Nachteile der Provisionswelt
  • Weitere Kürzungen der Provisionen
  • Längere Haftungszeiten
  • Keine Unterstützung der Berater
  • Keine Förderung der Provisionsberatung
Vorteile als Honorarberater
  • Frei wählbare Vergütung
  • Keine Haftungszeiten
  • Etablierung eines neuen Berufsbildes
  • Förderung der Honorarberatung
„Qualität beginnt damit, die Zufriedenheit des Kunden
in das Zentrum des Denkens zu stellen.“ John F. Akers

Honorarberatung aus Kundensicht



 
Für die meisten Verbraucher ist eine direkte Vergütung des Finanzberaters gegen Honorar neu und ungewöhnlich. Sie haben sich bisher wenig bis gar nicht damit auseinandergesetzt, wieviel der "Berater des Vertrauens" verdient. Bei der Honorarfinanz ist das komplett anders. Die Vergütung wird in der Vordergrund gestellt, mit dem Kunden individuell vereinbart und somit transparent greifbar gemacht.

Für diesen Preis erwartet der Kunde selbstverständlich Leistung und Wertschöpfung. All das können Sie in Zukunft als Honorarfinanz-Berater bieten.

Sie werden oft folgende Aussagen Ihrer Kunden hören:

"Endlich fühle ich mich gut beraten." ...weil ich mit meinem Honorarfinanz-Berater auch ein Honorar für eine Beratung vereinbaren kann. Der Vorteil: Eine Vermittlungsabsicht des Beraters und der dadurch entstandene Druck, etwas vermittlen zu müssen, gibt es nicht.

"Ich erhalte einen wirtschaftlichen Vorteil." ...weil mir mein Honorarfinanz-Berater im Rahmen einer Altersvorsorge- und Anlageberatung kostengünstige Nettoprodukte empfohlen hat. Diese beinhalten keine vertrieblichen Abschlusskosten und laufende Vertriebsprovisionen. Durch die geringen Kosten kommt meine Altersvorsorge oder Geldanlage schnell in die Gewinnzone und kann noch stärker vom Zinseszinseffek profitieren. Damit profitiere ich von einer deutlich höheren Ablaufleistung bzw. Altersversorgung.

"Ich fühle mich gut betreut und weiß, wofür ich bezahle." ...weil ich mit meinem Honorarfinanz-Berater einen laufenden Service für ein passendes Honorar vereinbart habe. Somit weiß ich bereits zu Beginn, welche konkreten Leistungen ich pro Jahr erhalte.
"Endlich wird Ihre Arbeit angemessen honoriert"

mehr zum Honorierungsmodell erfahren

Sie sind bereit den alten Weg zu verlassen?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine E-Mail.


E-Mail



Rufen Sie uns jetzt an

0721 / 91 56 91 40

Lassen Sie sich bequem zurückrufen.


Ich bin... Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an jetzt @ honorarberater-werden.com widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Häufige Fragen und ihre Antworten
´